Hop On Hop Off - Privatisierung
Hop On Hop Off Bus vor der Gëlle Fra in Luxemburg Stadt
Gebäude der Sparkasse (Banque et Caisse d'Epargne de l'Etat) in Luxemburg Stadt
Doppeldecker-Bus Hop On Hop Off Luxemburg
Frau, die in einem Doppeldeckerbus Luxemburg Stadt erkundet

Entdecken Sie die Stadt Luxemburg vom offenen Deck unseres Doppeldeckerbusses. Wir laden Sie ein, die schönsten Ecken unserer Hauptstadt zu erkunden.

Sie können die originale Tour für Ihre Fahrt beibehalten oder eine eigene Strecke für Sie und Ihre Gäste zusammenstellen.

  • Private Tour mit dem Doppeldeckerbus
  • Stellen Sie ihre eigene Route zusammen
  • Ein besonderes Erlebnis in Luxemburg!
Enthalten
  • Dauer : 2 Stunden (ohne Zusatzstunden)
  • Zugang für Rollstuhlfahrer
  • Gratis WiFi
  • Gratis Kopfhörer
  • Gratis Poncho im Fall von Regen
  • Audio Guide in 7 Sprachen (Luxemburgisch, Französisch, Deutsch, Englisch, Niederländisch, Spanisch, Russisch)
  • Die Wahl zwischen unserer traditionellen City Tour oder Ihrer eigenen Zusammenstellung der Route
Nicht enthalten

Privatisierungen zwischen dem 01.04. - 01.11.2020

  • 927,00 € (MwSt. 3% inbegriffen) für 2 Stunden von Montag bis Donnerstag (nur 1 Privatisierung am Tag möglich)
  • 1 zusätzliche Stunde (von Montag bis Donnerstag): 185,40 € (MwSt. 3% inbegriffen)

Privatisierung am Wochenende möglich (von Freitag bis Sonntag + Feiertage)

  • Freitags nur nach 18:00 Uhr möglich
  • Samstags und Sonntags nur nach 20:00 Uhr möglich

Privatisierung zwischen dem 02.11.2020 - 31.03.2021

  • 669,50 € (MwSt. 3% inbegriffen) für 2 Stunden von Montag bis Samstag
  • 1 zusätzliche Stunde (von Montag bis Samstag): 123,60 € (MwSt. 3% inbegriffen)

Privatisierung am Sonntag + an Feiertagen möglich

  • Preis für 2 Stunden: 824 € (MwSt. 3% inbegriffen)
  • 1 zusätzliche Stunde am Sonntag: 154,50 € (MwSt. 3% inbegriffen)

Alle sonstigen Reservationen oder Privatisierungen werden als normale Gruppe eingestuft.

Dauer2 Stunden
TeilnehmerMaximal 78 Personen pro Bus.
Wichtige Informationen
  • Mindestdauer: 2 Stunden
  • Bitte beachten Sie dass ihr Routing wegen den vielen Baustellen in der Stadt ändern kann

Veranstaltungsort

Der ausgewählte Abfahrtsort muss für den Hop On Hop Off Bus zugänglich sein. Bitte kontaktieren Sie uns um den Abfahrtsort zu vereinbaren.
Wird vom Kunden definiert
Luxembourg, Luxemburg

Angeboten von

MOYOCCI
- Luxembourg

Weitere Informationen

Tour Beschreibung (laut traditionnellem Routing)

 

  • Avenue Monterey

 

Die Avenue Monterey ist eine der Avenues, die nach der Schleifung der Festung Luxemburgs erschlossen wurde, um die Stadt nach Westen zu öffnen und den Bau neuer Wohngebiete zu ermöglichen. Durch den Bau der gleichnamigen unterirdischen Tiefgarage kam das ehemalige Fort Louvigny, das unter der Straße begraben war, teilweise zum Vorschein. In der Nähe finden Sie auch eine Attraktion für Kinder: einen schönen Spielplatz in Form eines riesigen Piratenschiffs.

 

  • Place de la Constitution

 

Ausgangspunkt der Visite, bei der Sie das Petrusstal mit den berühmten Kasematten sowie die Kathedrale „Notre-Dame“ mit ihrer Krypta bewundern können, ist das Nationale Denkmal „Gëlle Fra“ auf dem Konstitutionsplatz. Nicht weit entfernt finden Sie das Casino Luxemburg, heute ein Museum für zeitgenössische Kunst. Erkunden Sie den Wilhelmsplatz und das Rathaus, die Fußgängerzone mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten und den Paradeplatz, sowie die Altstadt mit Ihren Museen, Kirchen, Vauban-Befestigungsanlagen und dem Großherzoglichen Palast.

 

  • Amalia

 

Die Statue der Prinzessin Amalia steht im Stadtpark, nahe Boulevard Royal. Amalia war die Frau des Prinzen Heinrich der Niederlande, Statthalter des Großherzogtums von 1849 bis 1879.

 

  • Fondation Pescatore Quai 1

 

Genießen Sie die grandiose Aussicht aus dem Panoramaaufzug oder von der Aussichtsplattform, auf die Vorstadt Pfaffenthal und das Kirchberg-Plateau. Gehen Sie am Glacis-Feld vorbei, wo alljährlich Ende August das größte und berühmteste Volksfest Luxemburgs, die „Schueberfouer“ stattfindet! In der Nähe steht das „Grand Théâtre de Luxembourg”.

 

  • Philharmonie/Mudam

 

Erhaschen Sie einen Blick auf das Mudam, dem Museum für moderne Kunst Grand-Duc Jean und erkunden Sie das Festungsmuseum „Dräi Eechelen“ in dem Sie das historische Erbe Luxemburgs entdecken können! Das Kontrastprogramm dazu bildet die avantgardistische Architektur der nahegelegenen Philharmonie.

 

  • Luxexpo Parvis Sud

 

Hier befinden Sie sich in einem der neuen Viertel der Stadt Luxemburg, wo Geschäfte, Banken, große Anwaltskanzleien und Firmen ihre Niederlassungen aufgerichtet haben, und wo sich auch das größte Kinokomplex des Landes, mit Bars und Restaurants, befindet. Die Haltestelle befindet sich vor dem internationalen Messegelände, genannt LUXEXPO - THE BOX.

 

  • BEI (European Investment Bank)

 

Entdecken Sie die Europäische Investitionsbank und den Europäischen Gerichtshof mit seinen drei hohen Bürotürmen. Einer davon ist, mit seinen 115 Metern Höhe, das höchste Gebäude des Landes. Außerdem können Sie in Kirchberg auch das Nationale Sportund Kulturzentrum (d’Coque) bewundern.

 

  • Stäereplaz/Etoile Quai 4

 

Die Villa Vauban, das Kunstmuseum der Stadt Luxemburg, ist nicht weit weg von der "Stäereplaz". Sie befindet sich in einem schönen Stadtgarten, der in seinem ursprünglichen Aussehen wiederhergestellt wurde. Die außergewöhnliche Lage der Villa Vauban ermöglicht es den Besuchern, historische Sammlungen in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre im Herzen der Stadt zu entdecken.

0 Bewertungen
Für Hop On Hop Off - Privatisierung gibt es keine aktuellen Bewertungen.
669,50 €